Bildschirmfoto-2017-08-22-um-15.45.31

Aus Spaß am Leistungsport veranstaltet Bavarianwaters nationale und internationale SUP Wettbewerbe. Hier halten wir euch auf dem Laufenden.

5. Bayerische SUP Meisterschaft/ISA Weltmeisterschaftsquali Race

Das Racewochenende in Bayern.
Am 24.09.17 veranstaltet Bavarianwaters die 5. Bayerische SUP Meisterschaft mit 4 Star Rennen der GSUPA am Pilsensee bei München. Das Rennen in der Longdistance Disziplin ist ein
ISA Weltmeisterschaftsquali Race.

An diesem Tag sind viele SUP Brands mit ihren neuen 2018 SUP Material das direkt von der Paddelexpo Nürnberg kommt vor Ort. Das kann dann for free getestet werden.

Spezial THX an MAXIMUM SURF CAMP die gemeinsam mit BAVARIANWATERS eine Teilnahme am SUP Surfcamp welches parallel zur DM in Peniche Portugal läuft als Preis rausgeben.

Jung und Alt, Anfänger und Profis sind willkommen. Dieses Jahr werden wieder einige bekannt internationale Stand Up Paddle Profis beim Rennen teilnehmen. Aber wie schon bekannt, ist das Rennen auch für jeden gedacht der lust hat einfach mal mitzupaddeln.
Für die Kinderrennen haben wir viele super Sachpreise, bei den Offiziellen gibt’s wieder fette Preise zu holen.
Das Planke SUP Mag wird einen Spezialpreis unter allen offiziellen Teilnehmern verlosen.
Für Teilnehmer, die kein eigenes Board haben, gibt es einige an der Bavarianwaters Station zu leihen.
Am Samstag den 23.09.17 findet der SUP Chiemseemarathon ( http://www.sup-alps-trophy.com/index.php/sup-chiemsee-insel-marathon-2016) statt. So steht das Wochenende unter dem Stern des SUP

Austragungsort der bayerischen SUP Meisterschaft 24.09.17
Adresse: Am Pilsensee 2, 82229 Seefeld / Seecamping Strandbad / SUP Station Bavarianwaters gegenüber der Wasserwacht (Parken am Camping Parkplatz möglich, bis zur Station sind es dann ca. 60m )

Ablauf:
9:00 – 10:30 Uhr (Anmeldung und Einschreibung für alle Rennen, Longdistance ist bis 15:30 Uhr möglich)
10:30 Uhr "riders meeting" (für alle Sprintrennen)
11:00 Uhr Start "Sprintrennen "
Technischen Sprint ca. 400 m in der Klasse: inflatabel bis 12,6 für Frauen und Männer aus Bayern (offizieller BSUP Titel) auch für Anfänger.
International technischen Sprint ca. 400 m bis max 14,0 Bauweise offen für alle Teilnehmern aus allen Bundesländern und dem Ausland für Frauen und Männer. (4 Star race sup leauge)
14:30 Uhr Fun und KIdsrace für jeden. Kostenlos/Anmeldung vor Ort. Kurze Sprintstrecke ca. 200-400 m Kinder (u8 / u10 / u12 / u14) auf Inflatabel Kidsraceboards die gestellt werden. Erwachsene auf Inflatabels bis 12,6 (Boards werden bei bedarf gestellt) mit anschließender Siegerehrung.

15:15 Uhr Siegerehrung Kids und Funrace anschliessend Ridersmeeting Long Distance 16:00 Uhr "long distance race" (offizieller BSUP Titel /4 Star Race SUP Leauge/ Weltmeisterschaftsquali Race ) ca. 12 km in den Boardklassen bis 14,0 für Frauen /Männer und Jugentliche bis 16 Jahre. Sonderwertung Sieger der 12,6 Hardboard / Inflatableklasse bis 12,6 und 14,0.

Gleichzeitig um 16.00 Uhr startet das Kids und Einsteiger Long distance Race über ca.4km
offen bis 12,6 offene Bauweise.

So werden wir am Pilsensee fünf offizielle Meistertitel und drei Sonderwertung vergeben.

Anmeldung und Startgebühren:
Anmeldungen unter: andrea@bavarianwaters.com (empfohlen) über das kontaktformular
http://www.bavarianwaters.com/sup-touren-und-kurse/sup-sportevents
oder vor Ort von 9:00 bis 10:30 Uhr am 24.09.17 Longdistance bis 15.3o Uhr
Startgebühren: 20 € nur für die offiziellen Rennen und Sonderwertungen (für beide Rennen 25 €) , zahlbar zur Einschreibung (20 eur Nr. Trikopfand)
Die Kinderrennen, Funboardraces im Rahmenprogramm sind natürlich kostenfrei und sind gedacht für Personen, die nicht an den offiziellen Rennen teilnehmen.
Übernachtungsmöglichkeiten gibt es vor Ort am Campingplatz
Webseite Campingplatz: http://www.camping-pilsensee.de/

Wir hoffen auf super Wetter und einen Indiansummer Racetag.
Alles Gute und eine schöne Zeit,

Andrea und Guido wie das gesamte Team von Bavarianwaters

Bildschirmfoto-2017-07-04-um-13.58.30

Lofer Wildwasser SUP DM und Eurocup

Lofer ist spätestens seit letztem Jahr jedem ambitionierten Wildwasser SUPer ein Begriff, als die kleine aber feine Gemeinde Austragungsort der ersten offiziellen EM im Wildwasser SUP war - zugegegeben mit hochwasserbedingter Improvisation. Aber da wir ja auch aus solchen Erfahrungen lernen und für zukünftige internationale Wettkämpfe die Organisation weiter optimieren, wird das Wildwasser SUP Event des Jahres auch heuer natürlich wieder in Lofer stattfinden. Wie gewohnt gemeinsam mit dem Lofer Rodeo und der legendären Paddlerparty am Samstag. Also Termin schonmal einloggen! Es wird ein Rookie- und ein Prorace geben. Disziplinen: Einzel, Longdistance, SUP Cross. Geldpreise für die erfolgreichen Athleten und Sachpreisverlosung unter allen Teilnehmern!
Neu: Es wird auf dem unteren Teil der Strecke auch ein Kidsrace geben (Alter von 8 bis 12 Jahren).



Infos für Teilnehmer:

Aufgrund der hohnen Teilnehmerzahl beim Boatercross der Whitewaterslaves Lofer wird die SUP Wettkampfstrecke dieses Jahr in der wildwassertechnisch leichteren und faireren St. Martinsschlucht stattfinden. Hier können auch Wildwasser-Anfänger (Rookies) einen leichteren und ungefährlichen Parcours bewältigen und auch für Kids (8-15 Jahre) wird es ein Extrarennen geben.
Bei Hochwasser wie im letzten Jahr wird notfalls wieder auf die Strecke im Bereich Campingplatz ausgewichen.

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt vor Ort (15.9.17, 16:00 bis 18:00 Uhr am Bavarianwaterszelt auf dem Campingplatz Grubhof.

Race:

15.09 ab 16:00 uhr freies Training

16.09.17

8:00 bis 9:00 Uhr Nachmeldung am Bavarianwaterszelt auf dem Campingplatz Grubhof

9:00 Uhr Ridersmeeting am Bavarianwaterszelt auf dem Campingplatz Grubhof

10:00 bis 13:00 Uhr Rookies Race st. Martin Schlucht, technisches Zeitrennen
13:00 bis 16:00 Uhr Pro Race St. Martin Schlucht, technisches Zeitrennen (DM Wildwasser / 6 Star SUP Leage / Eurocup)
16:00 bis 18:00 Uhr Vorläufe SUP Cross (Eurocup)

20:00 Uhr Siegerehrung

17.09.17

12.00 Uhr Long Distance Flussrennen ca 3 km (DM Wildwasser / 6 Star SUP Leage / Eurocup)
14:00 bis 15:00 Uhr Finalläufe SUP Cross (Eurocup)
20:00 Uhr Siegerehrung

Teilnahmevoraussetzungen:

- Mindestalter: 12 Jahre
- Kidsrace: 8 Jahre bis einschließlich 15 Jahre
- Wildwasser-Helm, Wildwasser-Schwimmweste, feste Wildwasserschuhe! Protektoren (Schienbein/Knie) empfohlen!
- Boardlängen: nach den Wettkampfbestimmungen der GSUPA, max. 11'0
Startgeld:
- 45 Euro (All-In) für alle Disziplinen (SUP Cross, Longdistance, Einzelzeitrennen)
- 30 Euro (wenn nur eine oder zwei Disziplinen bestritten werden)
Das Startgeld beinhaltet einen Event-Longsleeve, Teilnahme an der Verlosung mit der Startnummer, ein paar "Goodies" und Getränkegutschein
- 20 Euro Kidsrace

Unter allen Teilnehmern werden mit der Startnummer Sachpreise verlost. Die Sieger erhalten ein Preisgeld.

Für die Startnummer wird ein Pfand/Deposit von 20 Euro erhoben.

Alle Teilnehmer müssen einen Haftungsausschluss unterschreiben. Bei Minderjährigen ist dieser von einem Erziehungsberechtigten zu unterschreiben.
Die Strecke wird während dem Wettkampf durch Retter gesichert. Im freien Training kann die Sicherung nicht garantiert werden (Befahrung der Strecke auf eigenes Risiko!)
Die Teilnahme am "Ridersmeeting" mit Sicherheits-Infos und Anweisungen der Rennleitung ist verpflichtend.

Voranmeldungen sind erwünscht und können bei Toby@bavarianwaters.com angefragt werden. Den erforderlichen Anmeldebogen bekommt ihr dann per email geschickt.

Für alle Teilnehmer gibt es auf dem Campinglatz wie auch in den letzten Jahren einen vergünstigten Tarif von 8 Euro/Nacht/Person (www.grubhof.com)

https://www.facebook.com/events/317285632043540/?a...

Buchungsanfrage