← Zurück

Geschrieben am Sonntag, 19. Juli 2020

Bildschirmfoto 2020 07 19 Um 14 50 51

An unsereren SUP Stationen Starnbergersee / Pilsensee habt ihr die Möglichkeit ab März 2021 Wing und Foilkurse zu belegen. Dieser kombinierte Wassersportart aus "Vortrieb durch den WIng Windflügel" und "surfen mit dem Foil" ist relativ einfach im Einstieg aber lernintensiv. Durch das Angebot verschiedene Unterichtsblöcke könnt ihr je nach individueller Vorkenntnis in diese Sport einsteigen oder euch weiterentwickel.

Einfach nur Schweben....

Der Start in diesen Sport ist easy und intensiv.....Ja....? Wie ? Das bedeutet eigentlich das Wingfoilen/surfen oder Wingsurfen jeder lernen kann. Wir brauchen dazu nur leichten Wind und die Erfolge stellen sich schnell ein. Auch das Verletzungsrisiko bei z.b dem Wingsurfen ist = 0 , und wenn mal der Wind abflaut dann gehts mit dem Paddel zurück.

Unsere Unterichtsblöcke

1 - Wingen (Wingkunden, Händling und Nutzen, Wind einfangen, Wingen auf dem Wasser mit dem Windsup)

2 - foilen (Boardkunde, Händling und Foiltraining hinter dem Boot und an der Winch)

3 - Wingfoilen, in diesem Block wird alles zusammengefasst und du versuchst angetrieben durch den Wing das Foilboard aus dem Wasser zu bekommen, wenn das klappt und du übers Wasser schwebst gibt es kein zurück mehr.

Die Kurse liegen je nach zusammenstellung der Blöcke bei 100 - 300 eur. inkl. Materialmiete etc.

Anfragen an:

Tel: 017620501402 Mail: guido@bavarianwaters.com